Der einzige Mensch der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft. 

Georg Bernard Shaw

Wahrnehmen. Ermöglichen. Verändern.

Als systemischer Supervisor und Coach bin ich an der Weiterentwicklung des Menschen interessiert.

Aus meiner Arbeit als ausgebildeter Ehe-, Familien und Lebensberater stammt meine Überzeugung, dass die Kraft zur Veränderung und die Kreativität passende Lösungsansätze für sich zu finden in einem jeden Menschen wohnt.

Ich unterstütze Sie dabei, diese zu erkennen und neue Wege zu beschreiten.

Meine Beratungsangebot ist auftrags-, ressourcen- und lösungsorientiert für Einzelpersonen, Teams und Gruppen.


Berufliche Vita

2001-2005 Studium der Diplom-Religionspädagogik an der Katholischen Hochschule NrW, Paderborn

2009-2013 Weiterbildung zum Diplom Ehe-, Familien- und Lebensberater für die Beratungsstellen des Erzbistums Paderborn

2018-2019 Ausbildung zum Facilitator – Begleitung und Moderation von Veränderungs-prozessen in Organisationen und Großgruppen – Curriculum der Kommunikationslotsen (Köln) 

2019-2022 Systemische Supervision und Coaching (durch die DGSv und die SG zertifizierte Ausbildung beim BTS – Gesellschaft für Organisationsberatung Training und Supervision, Mannheim)